Qualitätszeichen Bauernhofgastronomie 4 Tassen 2012
http://www.web-werkstatt.net/kapellenhof/modules/mod_image_show_gk4/cache/slide_gk4.kapellenhof-tiere-2016gk-is-26.jpglink
http://www.web-werkstatt.net/kapellenhof/modules/mod_image_show_gk4/cache/slide_gk4.kapellenhof-terasse-2016gk-is-26.jpglink
http://www.web-werkstatt.net/kapellenhof/modules/mod_image_show_gk4/cache/slide_gk4.kapellenhof-spielplatz-2016gk-is-26.jpglink
http://www.web-werkstatt.net/kapellenhof/modules/mod_image_show_gk4/cache/slide_gk4.kapellenhof-erweiterung-2016gk-is-26.jpglink
http://www.web-werkstatt.net/kapellenhof/modules/mod_image_show_gk4/cache/slide_gk4.kapellenhof-ehrenplatz-2016gk-is-26.jpglink
http://www.web-werkstatt.net/kapellenhof/modules/mod_image_show_gk4/cache/slide_gk4.innen-aussen2gk-is-26.jpglink
«
»
Loading…

Der Staudengarten im Winter

Der Winter scheint eine Jahreszeit zu sein, in der es im Garten nichts zu entdecken gibt, weil sich die meisten Pflanzen in der Winterruhe befinden. Doch auch wenn viele Bäume ihr Laub abgeworfen haben und die Blätter der meisten Stauden nicht mehr zu sehen sind - der winterliche Garten kann durchaus seinen Reiz haben.

Weiterlesen: Der Staudengarten im Winter

November

Anfang November räumen wir den Garten auf, d.h. Stauden werden heruntergeschnitten, geteilt etc. Die Gräser bleiben über Winter und sorgen für Struktur. Die Blumenzwiebeln sind in die Erde gebracht  und treiben unterirdisch schon aus.Ein paar Blüten-Spätzügler gibt es natürlich noch hier und da und manche Frühlingsblüher schauen auch schonmal vorwitzig aus der Erde.Wir machen es uns jetzt nach der großen Aufräumaktions   am Ofen gemütlch und träumen vom Frühling